Der NOMOS-Adventskalender 2018

Glashütte: Alles andere als Kinderkram ist alle Jahre wieder der Adventskalender von NOMOS Glashütte. Jeden Tag im Advent verlost die Uhrenmanufaktur aus Glashütte etwas, was so schön ist, dass es auch unterm Baum liegen könnte: Besonderheiten aus Glashütte, die man nirgendwo kaufen kann, Produkte, die NOMOS-Designer für andere Marken gestaltet haben, kleine Reisen, Uhren-Utensilien – und natürlich auch Uhren. Nie war der Gesamtwert des Kalenders höher als in diesem Jahr.
Darf jeder mitmachen? Ja, und zwar gern gleich 24 Mal. Alle Gewinne werden von einem unbestechlichen Weihnachtsengel verlost und möglichst bis 21. Dezember, für alle folgenden Türchen bis spätestens Heilige Drei Könige zur Post gebracht. Egal ob über Instagram, Facebook oder ganz einfach über die Website der Marke, überall geht es am 1. Dezember los:
nomos-glashuette.com/adventskalender.

Und wenn wir uns etwas wünschen dürften: Informieren Sie Ihre Leser, Follower, Freunde, schreiben Sie über den NOMOS-Adventskalender, liken und teilen Sie ihn. Das machen wir gerne.

Ihre /Eure Redaktion von EuregioPresse