Masita wird neuer Ausrüster

Aachen: Der Sportartikelhersteller Masita und Alemannia Aachen gehen eine langfristig angelegte Partnerschaft ein. Ab der kommenden Saison 2018/2019 wird Masita offizieller Ausrüster des Aachener Traditionsklubs. Die entsprechenden Verträge wurden in der vergangenen Woche unterzeichnet.

Für die nächsten mindestens drei Jahre werden wir Masita an unserer Seite haben“, sagt Alemannia Aachens Geschäftsführer Martin vom Hofe. „Wir freuen uns sehr auf die künftige Zusammenarbeit. Auf die Produkte von Masita vertrauen unter anderem auch unsere Freunde von Roda JC Kerkrade.“

Der geschlossene Ausrüstervertrag umfasst die gesamte Ausstattung der Regionalligamannschaft einschließlich aller Jugendteams mit Trikots, Trainingsbekleidung und Accessoires. Das neue Trikot von Masita, das individuell für die Alemannia entworfen wurde, wird nach Ablauf der aktuellen Spielzeit vorgestellt.

Über Masita

Masita ist ein niederländischer Sportartikelhersteller. Das 1933 von der Familie Maas in Sittard gegründete Unternehmen spezialisierte sich in der 1960er Jahren auf die Herstellung und den Handel mit Sportbekleidung. Ursprünglich konzentrierte sich Masita auf die Märkte in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg und Deutschland, heute ist das Unternehmen in 150 Ländern aktiv. Der Hauptsitz befindet sich in Echt-Susteren. Im niederländischen Profifußball ist Masita offizieller Ausrüster von Roda JC Kerkrade, VVV Venlo, MVV Maastricht und Fortuna Sittard.