Autoscheinwerfer im Wert von über 100.000 Euro gestohlen

Aachen: Unbekannte haben in der vergangenen Nacht auf dem Gelände eines Autohauses in der Gneisenaustraße an einem Dutzend Fahrzeuge die Xenon-Scheinwerfer ausgebaut und entwendet. Die Täter gingen brachial vor, schlugen an allen Fahrzeugen die Seitenscheiben ein und demontierten jeweils die Frontpartie. Nach ersten Erkenntnissen liegt der Sachschaden über 100.000 Euro. Zwischen 2.30 Uhr und kurz vor 5 Uhr müssen die Täter auf das Gelände gelangt sein.