Brückengeländer mutwillig beschädigt

Kreuzau: Die Motivation hinter dieser Tat ist nicht bekannt, einen akzeptablen Grund wird es garantiert nicht geben: Unbekannte zerstörten teilweise das Holzgeländer einer Brücke über die Rur.

Es handelt sich um die Brücke nahe des Campingplatzes in Untermaubach-Schlagstein, dort wo der Ruruferradweg über die Rur geführt wird. In der Zeit zwischen Freitag, den 15.06.2018, und Montag, den 18.06.2018, brachen der oder die bislang unbekannten Täter zahlreiche Holzpfosten des Geländers heraus und beschädigten hierbei teilweise weitere Trägerbalken.

Ob die Täter die Holzbalken mitnahmen oder aus purer Freude am Vandalismus einfach in die Rur warfen, konnte bislang nicht festgestellt werden.

Hinweise auf verdächtige Personen, die für den Schaden in Höhe von etwa 10000 Euro verantwortlich sein könnten, nimmt der zuständige Bezirksdienstbeamte aus Kreuzau unter der Telefonnummer 02421 949-6332 entgegen. Außerhalb der üblichen Bürodienstzeiten ist die Leitstelle der Polizei unter der Nummer 02421 949-6425 zu erreichen.