E u r e g i o  P r e s s e

Eine Leichtverletzte nach Zusammenstoß zwischen Pkw und Lkw

Aachen: Bei einem Verkehrsunfall auf der Verlautenheidener Straße wurde gestern früh (25.10.2017, 08.10 Uhr) eine 53-jährige Fahrerin nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. Ein 52-jähriger Lkw-Fahrer aus Nörvenich war auf der L23 in Richtung Stolberg unterwegs und wollte, über eine durchgezogene Linie hinweg, nach links in den Weidener Viehweg einbiegen. Dabei übersah er offenbar den ihm entgegen kommenden Pkw der Fahrerin aus Aachen. Die konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zum Unfall. Die Frau zog sich bei dem Unfall nach ersten Erkenntnissen nur leichte Verletzungen zu, wurde aber vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihr stark beschädigte Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.