Fahrradfahrer schwer verletzt

(Bild:Polizei)

Herzogenrath: Am Sonntagnachmittag (04.06.2017, 14.55 Uhr) hat sich ein 50-jähriger Radfahrer aus Würselen bei einem Zusammenstoß mit dem Pkw eines 22-jährigen Mannes aus Herzogenrath schwer verletzt. Der Autofahrer war auf der Buchenstraße unterwegs und wollte die Kirchrather Straße überqueren. Dabei übersah er den auf der Kirchrather Straße von rechts kommenden Radfahrer. Dieser konnte einen Zusammenstoß mit dem Pkw nicht mehr verhindern und prallte anschließend auf den Asphalt. Dabei wurde er schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.