Fahrzeugbrand in Gürzenich

Düren: Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Mittwochmorgen ein Wohnmobil in Brand. Es entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro. Die Polizei erhielt gegen 09:20 Uhr Kenntnis von dem Feuer in der Valencienner Straße. Hier hatte ein Wohnmobil am Fahrbahnrand gestanden und war aus bislang unbekannter Ursache in Brand geraten. Durch die Rettungskräfte der Feuerwehr konnten die Flammen gelöscht werden. Verhindert werden konnte aber nicht, dass auch ein angrenzend geparkter Pkw beschädigt wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 6000 Euro. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.