E u r e g i o  P r e s s e

Hund beißt anderen Hund tot; Begleiter beleidigt Polizisten

Aachen: Ein Bullterrier hat am Morgen einen Pudel tot gebissen. Ort des Geschehens war die Hohenstaufenallee in Höhe der Goethestraße. Nach ersten Erkenntnissen hat die Halterin des Terriers  gegen die Maulkorbpflicht verstoßen. Das Ordnungsamt der Stadt Aachen stellte das Tier sicher.