Kleintransporter missachtet Rotlicht

Aachen: Heute Morgen gegen 07.30 Uhr kam es im Kreuzungsbereich Berliner Ring/ Hüttenstraße/ Madrider Ring zu einem Zusammenstoß zwischen einem Kleintransporter und einem Pkw. Ein 60- jähriger Alsdorfer fuhr mit seinem Kleintransporter den Berliner Ring in Richtung Madrider Ring entlang und missachtete an der genannten Kreuzung das für ihn geltende Rotlicht der dortigen Ampelanlage. Zu dieser Zeit kreuzte eine 56-jährigen Stolbergerin mit ihrem Auto von links nach rechts fahrend seinen Weg und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Hierbei wurde die Fahrerin verletzt und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehr als 15.000 Euro. Teile der Kreuzung und die Zufahrt zur Hüttenstraße waren während der Unfallaufnahme und anschließender Straßenreinigung ca. zwei Stunden für den Fahrzeugverkehr gesperrt, es kam zu Verkehrsbehinderungen.