Klimacamp 2017: Weiterer Verlauf des heutigen Tages

Aachen/Düren/Grevenbroich/ Rhein-Erft-Kreis: Der angemeldete Demonstrationszug „Rote Linie“ fand heute um die Mittagszeit mit ca. 2000 Teilnehmern ohne besondere Vorkommnisse statt. Etwa zur selben Zeit begab sich eine Gruppe von mehr als 1000 Personen aus dem als Versammlung angemeldeten Dauercamp „Campen gegen Kohle“ aus Bedburg zu Fuß zu den Bahngleisen der Hambachbahn (Nord-Süd-Bahn) bei Neurath . Die Mehrzahl war bekleidet mit weißen Maleranzügen. Viele trugen Rucksäcke, Isolationsmatten, Mundschutz, Schutzbrillen und zum Teil mit Stroh gefüllte Säcke. Teile der Gruppe gelangten auf die Gleise der Nord-Süd-Bahn. Derzeit wird die Bahn an drei Stellen blockiert. Der Betrieb wurde eingestellt. Rund um das Kraftwerk Neurath finden derzeit mehrere, kleinere Sitzblockaden statt, die teilweise bereits schon wieder aufgelöst wurden. Die Maßnahmen dauernnoch an.