Lkw-Fahrer übersieht Fußgängerin: Seniorin schwer verletzt

Alsdorf: Auf der Luisenstraße kam es heute gegen 15.07 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Seniorin schwer verletzt wurde. Ein Lkw-Fahrer (48 J.) hatte, aus der Rathausstraße kommend, die Frau beim Rechtsabbiegen übersehen und angefahren. Sie wollte gerade mit ihrem Rollator die Fußgängerampel der Luisenstraße überqueren. Die Ampeln beider Unfallbeteiligten zeigten zum Unfallzeitpunkt Grünlicht an. Ein Rettungswagen brachte die Frau schwer verletzt in ein Krankenhaus. Nach Einschätzung des Notarztes schwebt die Frau in Lebensgefahr.