Motorradfahrer nach Unfall leicht verletzt

Würselen: Bei einem Unfall auf der Bardenberger Straße wurde gestern (09.04.2018, 17.30 Uhr) ein 22-jähriger Motorradfahrer aus Würselen nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. Der Mann war in Richtung Morsbacher Straße unterwegs und übersah das Bremsmanöver einer vorausfahrenden 31-jährigen Fahrerin aus Würselen. Die Frau musste verkehrsbedingt hinter einem Bus anhalten, um den Gegenverkehr durchzulassen. Der Mann prallte auf das Heck des Wagens und kam zu Sturz. Er wurde vor Ort von Sanitätern behandelt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin blieb nach ersten Erkenntnissen unverletzt. Die Bardenberger Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme für den Verkehr gesperrt werden.