Simmerath: Ein 48-jähriger Motorradfahrer aus Stolberg ist gestern Abend bei einem Verkehrsunfall auf der B266 nach ersten Erkenntnissen schwer verletzt worden. Der Mann war gegen 20.15 Uhr in Richtung Kesternich unterwegs und verlor beim Überfahren eines Gullideckels die Haftung. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte auf dem angrenzenden Grünstreifen. Zeugen kamen dem Mann zu Hilfe und verständigten den Rettungsdienst. Der 48-Jährige musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden.