Polizeilicher Aufklärungseinsatz im Hambacher Forst

Hambach: In der Vergangenheit verübten Unbekannte immer wieder zum Teil schwerwiegende Straftaten, unter anderem gefährliche Körperverletzung, Landfriedensbruch, Brandstiftungen im Bereich des Hambacher Forstes. Deshalb führte die Polizei Aachen heute dort einen Aufklärungseinsatz durch. Die Beamtinnen und Beamten der Polizei Aachen machten sich im Rahmen der Aufklärung ein Bild über den aktuellen Zustand im Wald. Der Einsatz sollte zudem Erkenntnisse zu den baulichen Strukturen und Rückzugsorten für Störer liefern. Der Einsatz verlief störungsfrei und ohne besondere Vorkommnisse.