E u r e g i o  P r e s s e

Schlägerei in der Alexanderstraße: Polizisten angegriffen und beleidigt

Aachen: Am Mittwochmorgen (22.11.2017, 01.07 Uhr) kam es vor einem Kiosk in der Alexanderstraße zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen, bei der ein  Mann leicht verletzt wurde. Eingesetzte Beamte wurden bei dem Einsatz aufs Übelste beleidigt und sogar tätlich angegriffen. Die Hintergründe des Streits sind nach wie vor unklar. Etwa zehn Männer waren in einem Kiosk in einen Streit geraten. Nach einem zunächst noch verbalen Schlagabtausch flogen kurze Zeit später auf der Straße die Fäuste.