Zusammenstoß zweier Fahranfängerinnen

Düren: Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Beteiligten ist es am Donnerstagabend im der Victor-Gollancz-Straße gekommen. Dabei verletzten sich drei Personen leicht. Zur Unfallzeit gegen 21:00 Uhr befuhr eine 18-jährige Frau aus Düren mit ihrem Wagen die Victor-Gollancz-Straße aus Richtung Kaiserplatz kommend in Richtung Philippstraße. Zeitgleich befand sich eine gleichaltrige Dürenerin mit ihrem Auto auf der Violengasse und fuhr von der Wilhelmstraße kommend in Richtung des dortigen Parkplatzes. Erstere missachtete offensichtlich die dort geltende Vorfahrtregelung „rechts vor links“, so dass es zum Unfall zwischen den beiden Fahranfängerinnen kam. Dabei verletzten sich sowohl die beiden Fahrerinnen leicht, als auch eine 21 Jahre alte Beifahrerin im Fahrzeug der Dame, die die Violengasse befuhr. Die Autos selber waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit. Sie mussten von der Unfallstelle abtransportiert werden. Der Sachschaden an ihnen wird auf insgesamt etwa 12.000 Euro geschätzt.