Zwei Verletzte nach Unfall

Aachen: An der Kreuzung Salierallee und Eupener Straße kam es gestern Nachmittag (28.04.20, 13.50 Uhr) zu einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. Ein 21-jähriger Fahrer aus Eschweiler übersah beim Linksabbiegen von der Weißhausstraße auf die Eupener Straße den entgegenkommenden Pkw eines 79-jährigen Mannes aus Aachen. Aufgrund der nassen Fahrbahn konnte auch eine Vollbremsung des Aacheners den Zusammenstoß in der Kreuzungsmitte nicht mehr verhindern. Der 79-Jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Fahrzeuge wurden stark beschädigt und mussten abgeschleppt werden.