Zweiradversteigerung bei der Aachener Polizei

Aachen: Am 28.02.2020 findet um 09.00 Uhr eine weitere Versteigerung von Zweirädern auf dem Gelände des neuen Polizeipräsidiums an der Trierer Straße 501statt. Die Zweiräder können ab 08.30 Uhr besichtigt werden. Der erste Hammer fällt dann um 9 Uhr. Gekauft wie gesehen und nur gegen Bares werden die Räder an die Käufer ausgegeben. Der Versteigerungsort ist vor dem Lieferanteneingang, der sich an der Trierer Straße befindet (hinter der Schranke). Bitte beachten: Es gibt keine Parkmöglichkeiten auf dem Gelände des Präsidiums. Ein gültiger Personalausweis oder Reisepass muss vorgelegt werden. Die Fahrzeuge müssen nach der Versteigerung umgehend vom Gelände des Präsidiums entfernt werden.