Das Tor zum Ahrtal: 750 Jahre Barbarossastadt Sinzig

(Bild: Pixabay)

Ahrtal: Sinzig feiert sein 750. Stadtjubiläum mit einem großen Festwochenende vom 9. bis 11. Juni 2017. Schon Kaiser Friedrich I., der aufgrund seines roten Barthaares Barbarossa genannt wurde, erkannte auf seiner Krönungsreise von Frankfurt nach Aachen im Jahre 1152 die Gastfreundschaft des Ahrtals. Er verweilte auf seinen Reisen mehrfach in der Sinziger Kaiserpfalz, was der Stadt den Beinamen „Barbarossastadt“ gab. Spätestens gegen 1267 erhielt Sinzig eigene Stadtrechte.