E u r e g i o  P r e s s e

Botschafter/innen aus der ganzen Welt treffen sich in Aachen

Aachen: Zum Jahrestreffen 2017 des club aachen international hatte das Präsidium die Aachen-Botschafter/innen wieder nach Aachen geladen, um im Rahmen eines attraktiven Programms einerseits die weltweiten Kontakte untereinander zu stärken und zu fördern und andererseits anlässlich der Mitgliederversammlung u. a. Neues aus Aachen zu hören und das Präsidium neu zu wählen. Im Rahmenprogramm waren die über 40 angereisten Aachen Botschafter/innen, die u. a. aus den USA, aus Schweden, aus der Schweiz, aus den Niederlanden und Belgien sowie aus ganz Deutschland kamen, Gäste des Kulturbetriebs bei der Ausstellungseröffnung „Bier und Wir“ und besichtigten am Samstag – das erste Mal außerhalb der Grenzen Aachens – die Museen Columbus, Cube und Continium in Kerkrade. Frau Bürgermeisterin Hilde Scheidt stand nach einem Grußwort für die Stadt, Fragen und Anregungen der Teilnehmer ausführlich Rede und Antwort. Das Präsidium wurde einstimmig wiedergewählt:

– Prof. Dr. Christiane Vaeßen, Präsidentin,
– Doris Robben, Schatzmeisterin
– Detlev Fröhlke, Schriftführer und Geschäftsführer sowie
– die beiden Beisitzer Ruth Eussen und Burghard von Reumont.

Vorstand
Präsidentin: Prof. Dr. Christiane Vaeßen
Geschäftsführer: Detlev Fröhlke
Schatzmeisterin: Doris Robben
Beisitzer: Ruth Eussen, Burghard v. Reumont

Alle Aachen Botschafter/innen bestätigten eine hervorragende Organisation und ein interessantes Wochenend-Programm in Aachen und freuen sich schon wieder auf die nächsten Besuche.