Brand: Planung eines Pocketparks am Vennbahnradweg wird vorgestellt

Aachen: Die Stadt plant, den Vennbahnradweg zwischen Rombachstraße und Trierer Straße umzugestalten und eine Grünfläche mit Spielplatz zu schaffen. Die bisherige Entwurfsplanung wird am Dienstag, 21. Mai, vor Ort vorgestellt. Alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen treffen sich um 17 Uhr am Zugang zum Vennbahnradweg an der Rombachstraße in Richtung Trierer Straße. Wer teilnimmt, kann seine Wünsche und Ideen vortragen. Die Fachverwaltung prüft dann, was tatsächlich umsetzbar ist. Die Umgestaltung ist ein wichtiger Bestandteil des Rahmenplans Brand. Das Vorhaben wird gefördert.