Burgfest Herzogenrath – Hier bin ich richtig

(Bild: Stadt Herzogenrath)

Herzogenrath: Herzogenrath lädt zu seinem traditionellen Burgfest ein. Nehmen Sie sich am besten nichts anderes vor, denn IHR Herzogenrath begeistert  beim 36. Burgfest mit tollen Überraschungen. 

Gemeinsam haben die Stadt Herzogenrath, der Burg Rode e.V. und der Gewerbeverein Herzogenrath dieses Burgfest liebevoll vorbereitet.

Der Burgsonntag am 11.06.2017 öffnet ab 11.00 Uhr seine Tore. Gegen 14:00 Uhr  wird auch die Burg Rode Gedenksäule im Burggarten feierlich enthüllt. Diese Säule markiert den Herzog-Limburg-Pfad, einen Fernwanderweg von ca. 140 km Länge. So wird das alte Herzogtum auf dem Herzog-Limburg-Pfad wieder lebendig. Realisiert wurde diese Säule mit Hilfe der Herren Paul Akens, Bürgermeister Christoph von den Driesch und Frau Catharina Scholtens. 

Auf der Burgbühne wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten. Hier versprechen verschiedene Musikvereine aus der Euregio, Tanzgruppen und Schulaufführungen für  jede Menge Unterhaltung für die ganze Familie. 

Es werden  interessante Burgführungen angeboten und die Mitglieder des Kuratoriums von Burg Rode Herzogenrath e.V. beantworten gerne die Fragen der Besucher rund um die Burg. 

Zum ersten Mal wir ein Münzpräger im Burggarten den Besuchern aus dem In- und Ausland die Möglichkeit geben den Fallhammer unter Anleitung selbst zu bedienen und somit ihren eigenen Taler  zu prägen. 

Gefreut werden darf sich auf den Kunst- und Handwerkermarkt im Vorbereich der Burg. Zahlreiche bildende Künstler und Handwerker verschiedenster Rubriken gewähren einen Einblick in ihr Können. Tauchen Sie ein in die kreative Vielfalt, die Künstler aus nah und fern anbieten. Schmiedekunst, Malerei, Holz- und Glaskunst sind ebenso zu bewundern wie Kreativität aus Ton, Naturprodukten, Stoffen und Schmuckvarietäten. 

Natürlich wird auch in der Herzogenrather City und auf dem Ferdinand-Schmetz-Platz fleißig gefeiert. Zahlreiche Verkaufsstände, Kinderattraktionen, Informationsstände und das kulinarische Angebot bieten ein rundes Angebot für die ganze Familie. Die Bühne auf dem Marktplatz hält ein buntes Programm aus verschiedenen Livebands und Vorführungen bereit. 

Freuen Sie sich auf ein Shoppingwochenende, in den zahlreichen Geschäften, im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags, in der Zeit von 13.00 – 18.00 Uhr.