DVB-T2-Sender am Standort Aachen-Stolberg wird kurzfristig abgeschaltet

(Bild: Pixabay)

Stolberg: Der DVB-T2-Sender am Standort Aachen-Stolberg wird am 7. Juni wegen Wartungsarbeiten und gesetzlicher Prüfungen zwischen 09.05 Uhr und 12.00 Uhr vorübergehend abgeschaltet. Der Fernsehempfang ist im genannten Zeitraum im Großraum Aachen unterbrochen oder nur eingeschränkt möglich. Folgende Kanäle und Sender sind von der kurzzeitigen Abschaltung betroffen: