E u r e g i o  P r e s s e

Eulenspiegel zieht eine erfolgreiche Bilanz und bestätigt den Vorstand

Aachen: Im zweiten Wohnzimmer der KG Eulenspiegel, dem Saalbau Kommer, begrüßte Präsident Cornel Thevis die zahlreich erschienenen Mitglieder zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstands. In seinem Geschäftsbericht konnte Cornel Thevis wiederum eine sehr positive Bilanz des letzten Jahres und der vergangenen Session ziehen. Bei den außer karnevalistischen Aktivitäten zeichnete sich die äußerst erfolgreiche Tanzabteilung der KG Eulenspiegel aus. Bei ihrer nunmehr 10. Teilnahme an den deutschen Meisterschaften im karnevalistischen Tanzsport der Rheinischen Karnevals Kooperationen (RKK) konnte die Gesellschaft mit 5 Startmeldungen aus dem Jugendbereich gleich 4 Titel mit nach Aachen nehmen. Am Ende der Meisterschaften standen die Kindergarde, Jugendgarde und „Little Diamonds“, als Deutsche Vizemeister fest. Das Kinderpaar Mingmei Naegler und Levin Gregoriou konnten ihren Titel als amtierender Deutscher Meister verteidigen. Äußerst knapp hingegen gestaltete sich die Entscheidung bei der Jugendshowtanzgruppe, die wieder einmal mit ihrem Tanz „Ameisenparty“ brillierten. Auch unter Hinzuziehung der Streichergebnisse konnte kein Sieger ermittelt werden und es kam zu einem Stechen, bei dem nach Meinung der Wertungsrichter die Tänzerinnen und Tänzer aus Wissem sich ein Hauch stärker präsentierten. Alles in allem war die KG Eulenspiegel mit der gezeigten Leistung aller Tänzerinnen und Tänzer hoch zufrieden.