Feuerwehr Herzogenrath erneut zu Flächenbrand gerufen

Herzogenrath: Am Ortsausgang Kohlscheid, an der Roermonder Straße, brannte ein abgeerntetes Stoppelfeld. Verursacht wurde das Feuer durch einen technischen Defekt an einer landwirtschaftlichen Maschine. Das weitläufige Feuer auf dem Feld erforderte umfangreiche Löschmaßnahmen. Dabei wurden mehrere C-Rohre eingesetzt. Zur Versorgung der Einsatzstelle mit Löschwasser musste entlang der Roermonder Straße eine längere Wasserversorgung aufgebaut werden. Im Einsatz waren die Feuerwache und die Löschzüge Kohlscheid und Herzogenrath. Insgesamt waren 45 Einsatzkräfte vor Ort.