Kommissarischer Führungswechsel bei Regenbogen Venezia 2009 e. V.

v.links: Bernd Böker, Regina Claßen, Karin Klaas und Frank Körfer (Bild: Venezia regenbogen)

Aachen: Bei der Jahreshauptversammlung der Regenbogen Venezia 2009 e. V. fand  ein Führungswechsel statt. Der Mitbegründer der Regenbogen, Alexander  Erkes, trat aus gesundheitlichen Gründen zurück. Bis zu den Neuwahlen  2018 ist kommissarisch Bernd Böker Präsident und 1. Vorsitzender der Regenbogen Venezia. 2. Vorsitzender ist und bleibt Frank Körfer sowie  Karin Klaas Kassierer. Kommissarischer neuer Schriftführer und Vizepräsidentin wurde Regina Claßen. Alexander Erkes wurde Dank seiner erfolgreichen Tätigkeit zum Ehrenpräsidenten ernannt. Die Vorstellung des Benefizkindes und dem Preisträger der Goldenen Venezia ist am 25.06.2017 auf dem Sommerfest in Eilendorf–Birkstraße. Kontakt: info@regenbogenvenezia.de