Kompostbehälter und angrenzender Grünbewuchs brannten in Merkstein

Herzogenrath: Im Garten hinter einem Mehrfamilienhaus an der Hauptstraße in Merkstein brannten Montagmittag mehrere Kompostbehälter und angrenzender Grünbewuchs auf einer Fläche von rund 100 qm. Die Feuerwehr wurde gegen 14:20 Uhr alarmiert. Das Feuer wurde mit zwei C-Rohren gelöscht. Anschließend wurden der verbrannte Bereich und die angrenzenden Flächen kräftig gewässert, um ein erneutes Auflodern des Feuers zu vermeiden. Die Polizei war an der Einsatzstelle. Zur Schadensursache können keine Angaben gemacht werden. Im Einsatz waren die Feuerwache und der Löschzug Merkstein mit 15 Kräften.