Lambertz – Sponsor der Publishers-Night des VDZ

Aachen: Die Lambertz-Gruppe hat auch in diesem Jahr wieder die Publishers´Nightdes Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger, die jetzt in Berlin  stattfand, gesponsert und die prominenten Gäste sowie Preisträger mit Gebäckspezialitäten versorgt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden auch  wieder die „Ehren-Victoria“ an Persönlichkeiten vergeben, die ein Zei-chen für (Presse-)Freiheit in Deutschland, Europa und der Welt gesetzt haben. Mit der “Ehren-Victoria” für Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble wür-digten die Zeitschriftenverleger dessen Eintreten für ein vereintes, demo-kratisches Europa und eine stabile Demokratie in Deutschland. Er sei maßgeb-lich an der deutschen Wiedervereinigung beteiligt gewesen und habe auch jeden Schritt des Zusammenwachsens Europas begleitet. Die Laudatio auf Schäuble hielt Christine Lagarde, Präsidentin der Europäischen Zentralbank. Schäuble betonte u.a., dass es immer leicht sei für Freiheitsrechte einzutreten, wenn man immer in Freiheit aufgewachsen sei. Freiheit sei der Kern der deutschen Frage. Ohne ein geeinigtes Europa und das Vertrauen der euro-päischen Staaten hätte es die Einheit Deutschlands nie gegeben. Besonders stolz sei er vor allem deshalb, weil er gemeinsam mit Reporter ohne Grenzenausgezeichnet worden sei.