Herzogenrath: Das Brauchtum Karneval ist wie Weihnachten, Ostern oder Pfingsten im christlichen Kalendarium verankert. Allerdings können in der aktuellen Session 2020/2021, bedingt durch die Corona-Pandemie, keine Veranstaltungen der Karnevalsgesellschaften stattfinden. Die närrischen Umzüge am Tulpensonntag in Herzogenrath und am Rosenmontag in Kohlscheid und Merkstein mussten abgesagt werden.

Trotzdem soll das schöne Brauchtum Karneval in den Köpfen der Herzogenrather Narren wach gehalten werden. Der Ausschuss Merksteiner Straßenkarneval (AMSK), der Ausschuss Kohlscheider Karneval (AKK) und der Ausschuss Herzogenrather Karneval (AHK) rufen gemeinsam zum närrischen Fotowettbewerb auf. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können bis zum Rosenmontag, den 15.02.2021, einen Schnappschuss “Mein schönster Moment im Karneval” einsenden.

Gesucht werden Fotos von den närrischen Umzügen in Herzogenrath, von Saalveranstaltungen der Herzogenrather Vereine, von Zeltveranstaltungen im Stadtgebiet, vom Kohlscheider Bierbrunnen und anderen jecken Veranstaltungen in Roda. Es können neben Farbaufnahmen gerne auch Schwarz-Weiß-Fotos eingesandt werden. Nach Ende der Session werden die schönsten Beiträge und das älteste Foto veröffentlicht.

Die Schnappschüsse können unter Angabe von Vornamen, Nachnamen und Aufnahmejahr an die Mail-Adresse “WirSindKarneval@Herzogenrath.de” übermittelt werden. Der Absender stimmt mit der Einsendung einer Veröffentlichung des Fotos mit Angabe von Vorname, Nachname und Aufnahmejahr zu. Der Gewinnerin oder dem Gewinner wird in der kommenden Session 2021/2022 ein Blick hinter die Kulissen des Karnevals in Herzogenrath ermöglicht.