E u r e g i o  P r e s s e

RWTH erhält Auszeichnung für exzellente Lehre

Aachen: Die RWTH Aachen erhält den erstmals vergebenen Genius Loci-Preis für Lehrexzellenz. Ausgelobt wird dieser erste und einzige deutschlandweite institutionelle Preis für exzellente Lehre durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Die RWTH wurde aus drei nominierten Universitäten von einer Jury ausgewählt: Sie verfüge über eine umfassende institutionelle Lehrstrategie und setze diese bei der Gestaltung der Curricula oder der Qualifizierung der Lehrenden beispielhaft um, betont der Stifterverband.