Studierende stechen mit FH-Betonkanus in See

(Bild: FH Aachen)

Aachen: Es ist ein Herzensprojekt, das den Puls der Beteiligten in den vergangenen Wochen mehr als ein Mal in die Höhe getrieben hat. Bei der Fertigung eines Kanus aus Beton sind Teamgeist, Konzentration, Fachwissen und Geschicklichkeit gefragt. Und so ist die Anspannung geradezu körperlich spürbar, als die zähflüssige Betonmasse langsam in die selbst gefertigte Schalung rinnt.