Suermondtplatz: Sanierungsarbeiten dauern bis Dienstag, 23. Mai

(Bild: Pixabay)

Aachen: Die Fahrbahndecke des Suermondtplatzes wird derzeit saniert. Wegen der schlechten Witterung verzögern sich die Arbeiten bis einschließlich Dienstag, 23. Mai. Wie der Aachener Stadtbetrieb mitteilt, kann der Kreisverkehr im Suermondtviertel somit ab Mittwoch, 24. Mai, wieder für den Autoverkehr freigegeben werden. Solange gelten die Sperrungen und Parkverbote im Umfeld der Baumaßnahme.